Ein-Spule

Ein-Spule
(f)
включающая катушка

Краткий немецко-русский словарь по автоматике и телемеханике. - М.: Физматгиз, Главная редакция иностранных научно-технических словарей. . 1962.

Игры ⚽ Нужен реферат?

Смотреть что такое "Ein-Spule" в других словарях:

  • Spule — (von althochdeutsch spuola „abgespaltenes Holzstück“, zum Aufwickeln von Fäden) steht für: Spule (Elektrotechnik), ein passives Bauelement zur Erzeugung einer Induktivität in der Elektrotechnik Spule (Rolle), eine Rolle zum Aufwickeln eines… …   Deutsch Wikipedia

  • Spule — Spule, 1) eine Röhre, auf welche irgend ein Gespinnst während des Spinnens selbst od. auch Garn gewickelt wird; je nach der verschiedenen Bestimmung der S. wird sie in sehr verschiedener Größe u. aus verschiedenen Stoffen hergestellt, z.B. aus… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Spule — (Schaft), Teil der Vogelfeder, s. Federn, S. 375. In der Technik heißt S. ein rohrförmiger Körper aus Holz, Rohr oder Papier, oft mit Endscheiben versehen zum Aufwickeln von Garn, Draht etc.; bei elektrischen Apparaten und Maschinen ein ähnlicher …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Spule (Elektrotechnik) — Spulen sind in der Elektrotechnik einerseits Wicklungen und Wickelgüter, die geeignet sind, ein Magnetfeld zu erzeugen oder zu detektieren. Sie sind dabei Teil eines elektrischen Bauelementes wie beispielsweise eines Transformators, Relais,… …   Deutsch Wikipedia

  • Spule (Physik) — Dieser Artikel konzentriert sich auf die Spule als elektronisches Bauteil mit einer Induktivität – ihre Anwendung als Aktor in Hubmagneten und ähnlichen Geräten wird unter Magnetspule behandelt. Spulen sind in der Elektrotechnik einerseits… …   Deutsch Wikipedia

  • Spule (Rolle) — Eine Spule oder Rolle ist ein Element aus Pappe, Holz, Kunststoff oder Stahl, auf das Material mit rundem Querschnitt wie Garn, Seil, Draht, Kabel oder bandartiges Material wie Magnetband, Film und Papier aufgewickelt wird. Als Spule wird sowohl… …   Deutsch Wikipedia

  • Spule, die — Die Spule, plur. die n, ein nur in einigen Gegenden, z.B. bey dem Salzbrunnen in Halle übliches Wort, einen bedeckten Graben unter der Erde zu bezeichnen, wodurch das wilde Wasser abgeleitet wird. Daher ist eben daselbst das Spulhaus, ein Gebäude …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Spüle — Spülbecken Ein Spülbecken (ugs. auch Spüle), oder auch Waschbecken (in der Schweiz vorwiegend Abwaschbecken ), ist meist in die Platte der Küchenarbeitsfläche eingelassen und wird zur Säuberung von Geschirr und Küchenmaterialien benutzt. Oft sind …   Deutsch Wikipedia

  • Spule — Spu̲·le die; , n; 1 eine Art Rad oder Rolle, um die man einen Faden, einen Draht, ein Tonband oder einen Film o.Ä. wickelt <etwas auf eine / von einer Spule wickeln>: eine neue Spule in den Filmprojektor einlegen || K: Drahtspule, Filmspule …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Spule — 1. E voller Spûele im Sack, Stroh in de Holzschue un e Maidel in Hûs kammer (kann man) nidd gued verstecke. (Strasburg.) – Firmenich, II, 527. 2. Wenn die Spule spinnt, so dreht sie sich; wenn sie voll ist, steht sie. *3. Den wird a Spoll n leer… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Spüle — Spü̲·le die; , n; ein Möbelstück für die Küche mit einem oder zwei Becken, in denen man Geschirr spült …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»